Argumente gegen das Zeitgeschehen - 07.-11. Juni 2019

Eine Veranstaltung des Arbeitskreis Auflösen

Aufstehen – fragt sich bloß wofür

Eine neue linke „Sammlungsbewegung“ hat sich formiert, die dem rechten Nationalismus etwas entgegensetzen, „die Straße und das Internet von den Rechten zurückerobern“ und wieder für „linke Mehrheitsverhältnisse sorgen“ will. Dafür sollen alle, die sich über die herrschenden Verhältnisse, den rechten Nationalismus und die regierende Politik empören, angesprochen und mobilisiert werden.

Der Workshop erstreckt sich über drei Teile:

Samstag von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
sowie von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr, und
Sonntag von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr.



zurück zum Programm